Sportgemeinschaft GW Hagenberg e.V.
Ihre Position:  Allgemein  — Newsarchiv  — Newsletter I/2014  — Newsletter 8.+9.KW-2013

Fußball: 1.Herren befindet sich in der Vorbereitung

Mitte März soll die Rückrunde der Kreisliga beginnen. Bis dahin heißt es für unsere 1.Mannschaft noch viel trainieren und testen. Im ersten Vorbereitungsspiel gegen die SG Hettensen/Ellierode gab es ein 2:2. in den nächsten Tagen folgende weitere Testspiele. Hier die Übersicht:

Freitag 21.02.2014 gegen Dostluk Spor Osterode in Osterode Kunstrasen

Sonntag, 23.02.2014, 14 Uhr gegen TuS Clausthal-Zellerfeld, Kunstrasen Duderstadt

Samstag, 01.03.2014, 12 Uhr gegen SSG Bishausen, Kunstrasen BSA Greitweg

Donnerstag, 06.03.2014, 19 Uhr gegen RSV Göttingen 05, Hartplatz Benzstraße

Jugendfußball: B-Junioren wollen in die Endrunde

Die Hallenrunde der Fußballjugend neigt sich dem Ende zu. Im besonderen Interesse der nächsten Turniere steht die Zwischenrunde der B-Junioren bei der Futsal-Kreismeisterschaft. Das Team von Trainer Arif Demirtas will in die Endrunde. Am Samstag ab 10:00 Uhr beginnt in der Sporthalle des FKG in Göttingen, Böttinger Straße die Zwischenrunde. Über zahlreiche Unterstützung würde sich das Team sehr freuen.

Weitere Turniere am Samstag, 22.Februar

10:00 Uhr E-3 HKM-Punktrunde in Dransfeld

                 F-2 HKM-Punktrunde in Adelebsen

12:00 Uhr E-1 eigenes Turnier in Elliehausen

 

Tischtennis: weiter geht es bei der Titeljagd

Nach wie vor haben drei Mannschaften von Grün-Weiß die Chance auf die Meisterschaft in ihrer jeweiligen Staffel. Die 1.Mannschaft bestreitet im März das entscheidende Spiel gegen den Tabellenführer aus Weende. Bis dahin heißt es weiter fleißig Punktesammeln. Auch im Pokal ist dieses Team noch im Rennen.

Die 2.Herren ist mittlerweile sogar Tabellenführer. Auch hier steht das entscheidende Spiel gegen den direkten Konkurrenten aus Rosdorf noch bevor.

Leider etwas zurück gefallen ist die Damenmannschaft durch ein Remis. Aber trotzdem haben auch sie noch realistische Chancen auf den Titel.

Hier die Ansetzungen in den nächsten 14 Tagen:

Donnerstag, 20.02.  20:00 Uhr TTG Sattenhausen/Wöllmarshausen III - Damen

Freitag, 21.02.  20:00 Uhr 3.Herren - TSV Reiffenhausen III

Sonntag, 23.02.  10:00 Uhr SC Güntersen II - 3.Herren

Dienstag, 25.02.  20:00 Uhr TSV Jühnde - 2.Herren

Freitag, 28.02.  19:00 Uhr SV Gr.Ellershausen - Damen

                          20:00 Uhr 3.Herren - TuS Schededörfer IV

                                           Tuspo Weende II - 1.Herren

Montag, 03.März  20:00 Uhr 1.Herren - SC Weende IV

Kegeln: 1.Mannschaft mit letztem Hinrundenspiel

Am kommenden Sonntag, 23.02. steht nur für die 1.Mannschaft ein Spiel auf dem Plan. Nach der unerwarteten Niederlage gegen Bovenden soll die Kugel im Derby gegen die FF Holtensen wieder besser laufen. Beginn ist um 9:30 Uhr im Kegelzentrum Bovenden. 

Die Rückrunde beginnt dann am 02.03. für die "Erste" um 9:30 Uhr mit dem Spiel gegen Moringen/Einbeck. Zur gleichen Zeit trifft dann die "Zweite" auf das Team der Flotten Kugel.

 

 

 

 

Schießen: interner Wettbewerb

Am 08.03. steht das jährliche Königsessen bei unseren Schützen auf dem Programm. Das Königspaar Gisela und Frank hat in das Restaurant Einstein eingeladen. Natürlich gibt es auch für diese Veranstaltung einen internen Wettbewerb. An den nächsten beiden Donnerstagen (20. und 27.02.) haben alle Abteilungsmitglieder die Möglichkeit während der normalen Übungszeit im Schützenhaus am Pokalschießen zum Königsessen teilzunehmen.

Die Siegerehrung wird dann im Rahmenprogramm des Königsessen vorgenommen.

Angebote der Turnabteilung: Fit-4-Girls

Trau´ Dich einfach und mach´mit

Unsere Fit-4-Girls-Gruppe wird von Rita Betke (Bildmitte unten) geleitet. Sie ist noch Schülerin und wird im kommenden Frühjahr ihren Übungsleiterschein machen ... 

Unterstützt wird Rita natürlich tatkräftig von Tabea Keil (links auf dem Boden), die als erfahrene Übungsleiterin und Sportstudentin mit vielen Tipps und Tricks den Mädchen zur Seite steht.  

Die beiden stellen momentan ein sehr abwechslungsreiches Programm speziell für unsere Girls zwischen 11 und 14 Jahren auf die Beine:

von Bodenturnen über Fitnesstraining bis hin zu Partnerakrobatik, Stationstraining, kleinen Zumba-Einheiten und Tanz wird alles probiert, was Spaß macht, fit hält und das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gruppe stärkt!

Unser Ziel ist irgendwann eine eigene Performance zu entwickeln, die wir für Aufführungen nutzen können. Hierfür werden wir uns einen Mix aus Akrobatik- und Tanzelementen zusammenstellen, um ein Showprogramm präsentieren zu können.  

Natürlich sind Neueinsteigerinnen jederzeit sehr willkommen.

Du musst noch nicht perfekt sein, Du sollst es doch erst in unserer Gruppe werden ;-)

Für jeden Schwierigkeitsgrad ist etwas dabei.  

Wir treffen uns immer Donnerstags ab 18:00 Uhr bis 19 Uhr in der Turnhalle der Hagenbergschule ...

Probiert´s doch einfach mal aus!

Drum´s Alive® - Trommele dich fit als VHS-Kurs

Drums Alive® ist nach Zumba ein neuer Trend im Fitnessbereich. Das ganzheitliche Workout verbindet traditionelle Aerobicelemente mit dem energiegeladenen Rhythmus des Trommelns mit Drumsticks auf einem großen Ball zu pulsierender Musik. Das hoch effektive Fitnesstraining ist ein gutes Herz-Kreislauftraining und fördert neben Stress- und Aggressionsabbau die Sensomotorik. Bei fetziger Musik werden Bewegungsabfolgen in Kombination mit Drum-Varianten erprobt und erste Choreografien eingeübt. Geeignet ist diese Sportart für alle, die sich gerne intensiv zur Musik bewegen und Freude an Rhythmus und Tanz haben. 

Und deshalb geht unsere Sportgemeinschaft neue Wege und kooperiert jetzt mit der Volkshochschule. Am Montag, 24.02. startet unter der Leitung unserer Drum's Alive Instruktorin Dita Schmidt ein Kurs in der Halle der Hagenbergschule. Neun Termine sind für diesen Kurs angesetzt.

Wir wünschen viel Spaß!