Sportgemeinschaft GW Hagenberg e.V.
Next Events
29.03. 18:30 - 19:45
2.Herren - SG Hahle/Höherberg III

Horizontale Trennlinie 30.03. 13:30 - 15:15
JFV West A - JSG Südharz/Zorge

Horizontale Trennlinie 31.03. 15:00 - 16:45
1.Herren - Tuspo Petershütte II

Horizontale Trennlinie 01.04. 20:00 - 21:30
(TT)Hagenberg II - Dransfelder SC III

Horizontale Trennlinie 03.04. 18:00 - 11:09
ESV Rot-Weiß Göttingen - JFV West C-Juniorinnen

Horizontale Trennlinie 06.04. 14:45 - 16:00
JFV West C-Juniorinnen - FC Gleichen

Horizontale Trennlinie 06.04. 15:00 - 16:45
VfR Osterode - JFV West A

Horizontale Trennlinie 07.04. 15:00 - 16:45
TSV Holzerode - 2.Herren

Horizontale Trennlinie 07.04. 15:00 - 16:45
SC Harztor - 1.Herren

Horizontale Trennlinie 13.04. 16:00 - 17:45
JFV West A - SC Hainberg

Horizontale Trennlinie 14.04. 15:00 - 16:45
1.Herren - SV Türkgücü Munden

Horizontale Trennlinie 19.04. 16:00 - 20:00
Kegler: Ostereierkegeln

Horizontale Trennlinie 20.04. 16:00 - 17:45
SV Rotenberg I - 1.Herren

Horizontale Trennlinie 24.04. 18:00 - 19:30
Erweiterte Vorstandssitzung 3/19

Horizontale Trennlinie 27.04. 12:00 - 13:10
JFV West D1 - Sparta Göttingen

Horizontale Trennlinie 27.04. 12:00 - 13:10
JSG Hoher Hagen II - JFV West D2

Horizontale Trennlinie 27.04. 16:30 - 18:15
VfR Osterode - JFV West A (Kreispokal)

Horizontale Trennlinie 28.04. 15:00 - 16:45
1.Herren - SC Rosdorf

Horizontale Trennlinie 15.05. 18:30 - 20:00
Runder Tisch Europaallee

Horizontale Trennlinie 29.05. 17:00 - 19:00
Ältestenratssitzung 2/2019

Horizontale Trennlinie
Ihre Position:  Allgemein  — Newsarchiv  — Newsletter II/2011  — Newsletter 23/2011

Kegeln: 8.Platz für Klaus-Jürgen Müller bei DM

Wieder einmal war es Klaus Jürgen Müller der für Ausehen im Göttinger Kegelsport sorgte. Unser Hagenberger Top-Kegler wurde bei der Deutschen Meisterschaft auf "Drei Bahnen" der Herren B von 20 Teilnehmern hervorragender Achter. Mit der Herrenmannschaft des Vereins Göttinger Kegler belegte er bei der gleichen Veranstaltung den 4.Platz. Qualifiziert hatte er sich jeweils über den Titel des Landesmeisters, sowohl im Einzel (901 Holz), wie auch mit der Mannschaft. Auf der Bohlenbahn gelang Klaus Jürgen außerdem ein Vizemeistertitel bei den Landesmisteschaften.

Aber auch die Grün-Weißen Damen waren erfolgreich. Petra Hanke belegte bei den Landesmeisterschaften auf Bohle gegen starke Konkurrenz den 10.Platz (873 Holz) und im Paarkampf erreichte sie zusammen mit Renate Wimmelmann den 15. Platz. Bei dem Wettkampf auf "Drei Bahnen" konnte Petra sogar den 7.Platz erkegeln.

Fußball: letzte Punktspiele der Herren

Am Samstag steigen die letzten Spiele der Fußballherren. Den Anfang macht unsere "Dritte". Sie empfängt um 14.00 Uhr die Reserve von Gelb-Weiß Elliehausen auf dem Hagenberg.

"Erste" und "Zweite" spielen jeweils um 16.00 Uhr. Das Taubert-Team reist nach Jühnde und will sich im letzten Punktspiel in Form bringen, um am 19.Juni im Pokalendspiel als Sieger vom Platz zu gehen. Übrigens ist die Mannschaft seit 12 Pflichtspielen unbesiegt.

Unsere "Reserve" empfängt zu gleichen Zeit die Zweite vom TSV Diemarden. Bei einem Sieg steht nach dem Aufstieg auch der Staffelsieg für die Severit-Truppe fest. Im Anschluss an dieses Spiel hat die Fußballabteilung an der Grillhütte ein kleines Saisonabschlussfest mit allen Mannschaften geplant.

Jugendfußball: D-Junioren mit Spitzenspiel

Am Dienstag, 14.Juni um 18.00 Uhr reist unsere D-1 zum Maschpark um dort gegen den souveränen Tabellenführer RSV Göttingen 05 zu spielen. Zwar kann man dem Gastgeber die Meisterschaft nicht mehr streitig machen, aber das Minimalziel für die Mannschaft von Trainer Arif Demirtas ist, dem kommenden Kreismeister das erste Gegentor der Saison ins Netz zulegen. Mit ein bisschen Glück und einer starken Tagesform ist vielleicht auch ein Punktgewinn möglich. Das Hinspiel wurde knapp mit 0 : 2 verloren. Jugendfußball vom Feinsten ist vorprogrammiert und unser Team hofft auf zahlreiche Unterstützung.

Königsschiessen der BSG

Die Hagenberger Schützen fiebern dem 16.Juni entgegen. Dann steht das Königsschiessen der Bürgerschützengesellschaft auf dem Schießplan. Vielleicht kann ein Grün-Weißer wieder einmal bester Schütze der Stadt werden. Zuletzt gelang dieses Manfred Bötte im Jahr 2008.

Renovierung der Kegelbahn

Unsere Kegelbahn lagert zur zeit hinter der Grillhüte und wartet auf ihre Renovierung. Die ersten Schritte hierfür wollen wir am Pfingstmontag ab 16.00 Uhr einleiten. Jeder der helfen will kommt dann bitte zum Sporplatz. Helfer bitte melden bei Uwe Richter oder Petra Bethmann.

Vereinsheim an beiden Pfingsttagen geöffnet

An beiden Pfingstfeiertagen (Sonntag und Montag) hat unser Vereinsheim von 11.00 - 14.00 Uhr geöffnet.

Jetzt auch ein Newsarchiv

Wie treue Leser unsere Homepage sicher schon bemerkt haben, gibt es seit Neustem auch ein Archiv für unsere Newsletter. Ihr findet es auf unsere Starseite als dritten Menuepunkt.

Pfingstgruß

Die Newsletter-Redaktion wünscht allen Mitgliedern und Freunden unserer Sportgemeinschaft frohe und erholsame Pfingsten!