Sportgemeinschaft GW Hagenberg e.V.
Ihre Position:  Allgemein  — Newsarchiv  — Newsletter II/2013  — Newsletter_32.KW-2013

Endspurt bei der Sportwoche

Auf dem Sportplatz am Pappelweg beginnen die letzten Tage der diesjährigen Sportwoche. Heute empfängt um 17:30 Uhr unsere B-Jugend die Landesligamannschaft von Sparta Göttingen.

Morgen können dann unsere E-Junioren ihr Fußballabzeichen erwerben, bevor dann am Abend die offizielle Vorstellung der 1.Herren statt findet.

Am Samstag ist für Nachmittags der Familientag geplant und am Sonntag stehen Pflichtspiele auf dem Programm. Um 11:00 Uhr empfängt die 2.Mannschaft die Reserve von SC Göttingen 05 und um 15:00 Uhr startet die 1.Herren gegen den Vizemeister der letzten Saison, Bovender SV, in die neue Punktrunde.

Im Rahmenprogramm kann am Samstag und Sonntag wieder gekegelt werden und die Schützen suchen am Sonntag den neuen Bergkönig.

 

Jugendfußball: die ersten Pflichtspiele

Während die meisten Jugendteams vom JFV West noch für ihre Topform trainieren können, müssen zwei Mannschaften bereits im Pokal antreten.

Die C-1 fährt im Bezirkspokal nach Osterode und will dort versuchen um 13:00 Uhr auf ungewohnten Kunstrasen die zweite Runde zu erreichen.

Heimrecht hat die A-Jugend. Um 15:00 Uhr empfängt sie im Kreispokal das Team vom JSG Pferdeberg. Spielort ist Elliehausen.

Trommelfieber im Weender Freibad

Am Samstag findet in Weende das Freibadfest statt und unsere Fit-Power-Drummer sind dabei. Gegen 16:00 Uhr haben sie ihren großen Auftritt mit den brandneuen T-Shirts. Die Damen von Drum's Alive Instruktorin Dita Schmidt haben wieder neue Stücke eingeübt und werden das Publikum bestimmt wie gewohnt begeistern.

Ferienende: die Halle kann wieder genutzt werden

Die Schüler bedauern das Ende der Ferien, die Turngruppen von Grün-Weiß jubeln. Endlich darf die Turnhalle und unsere darin gelagerten Übungsgeräte wieder genutzt werden. Am Donnerstag um16:00 Uhr geht es gleich mit dem Kinderturnen los. Anschließend folgt das Eltern-Kind-Turn. Beide Gruppen werden ab sofort von Thomas Preis geleitet.

Um 18:00 Uhr steigt dann Annika Nitsche bei Grün-Weiß ein. Zuerst möchte sie zusammen mit Rita Betke noch mehr Schwung in die Fit-4-Girls-Gruppe bringen und ab 19:00 Uhr kann endlich wieder gesteppt werden. Die Stepp-Aerobic-Gruppe lebt unter Annika`s Leitung neu auf.

Den Abschluss machen dann die Damen der Donnerstagsgruppe. Ingrid Gottschalk bittet wieder zur Übungsstunde und wird die Teilnehmerinnen bestimmt, wie immer, begeistern und ins schwitzen bringen.

Vereinszeitung wurde verteilt

Die Sommerausgabe unserer Vereinszeitung wurde am vergangenen Wochenende druckfrisch verteilt. Wer kein Exemplar bekommen hat, kann sich sein Heft einfach am Sportplatz bei der Grillhütte oder im Vereinsheim abholen.

Der nächste Newsletter

erscheint bereits nächste Woche mit dem Überblick des umfangreichen Sport- und Freizeitangebots für die 33. und 34. KW.