Sportgemeinschaft GW Hagenberg e.V.
Ihre Position:  Allgemein  — Newsarchiv  — Newsletter II/2012  — Newsletter 45/2012

Abschied von Wilfried Kohlhoff

Am 01.11. verstarb unser Ehrenmitglied Wilfried Kohlhoff. Am gestrigen Mittwoch nahmen zahlreiche Mitglieder unserer Sportgemeinschaft bei der Trauerfeier Abschied von unseren langjährigen 2.Vorsitzenden und Kassenleiter. Helmut Lorenz sprach für den Verein und erinnerte an Wilfrieds Verdienste. Hier wurde allen Anwesenden nochmals bewußt, welch wichtige Stütze er für die Grün-Weißen war. Wir werden dieses stets zu würdigen wissen.

Fußball: die letzten Herrenspiele

Wenn das Wetter mitspielt, finden am Sonntag die letzten Punktspiele in diesem Jahr statt. Um 14:00 reist unsere "Erste" nach Grone und trifft dort auf die Reserve vom FC. Das Hinspiel wurde gewonnen. Dieses sollte wiederholt werden. Die Möglichkeiten dazu hat unser Team. Nur solltem man als Mannschaft auftreten und nicht unbedingt sich als Einzelspieler profilieren.

Unsere 2.Mannschaft soll ebenfalls um 14:00 beim SC Hainberg II antreten. Ob die Siegesserie um den fünften Erfolg erweitert wird, hängt sicherlich auch von der weiteren Wetterentwicklung ab. Schon am letztem Wochenende wurde auf dem ehemaligen Kasernenplatz nicht gespielt.

Jugendfußball: D- bis B nochmals auf dem Feld, F-1 bereits in der Halle

Während die F-1 am Samstag bereits ihre Vorrunde in der Hallenkreismeisterschaft ausspielt (ab 10:00 Uhr in der Sporthalle Dransfeld), müssen die älteren Jugendmannschaften vom JFV West nochmals auf dem Feld antreten. Hier die Paarungen:

Freitag, 09.11.2012

18:00 Uhr D-2-Junioren - JSG Staufenberg (in Holtensen)

Samstag, 10.11.2012

10:30 Uhr D-1-Junioren - JSG Höherbernsee (in Holtensen)

11:45 Uhr C-1-Junioren - SVG Göttingen (Hagenberg)

13:00 Uhr B-Junioren - Nikolausberger SC (in Holtensen)

Das Spiel der C-2 gegen den SCW II findet nicht statt. Die Weender haben ihre Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet.

 

Kinderkleider- und Flohmarkt

Am 11.11. beginnt nicht nur der Karneval, in der Aula der Hagenbergschule findet auch wieder der beliebte Kinderkleider- und Flohmarkt statt. Ab 13:00 Uhr kann man hier ein Weihnachtsschnäppchen machen oder auch nur gemütlich bei Kaffee und Kuchen etwas plaudern.

1. Hagenberger FITNESS-Schnuppertag

Wer hat schon jeden Abend in der Woche Zeit sich unsere ganzen Fitness-Sportangebote mal anzusehen? Darum findet am 10.11.12 in der Zeit von 14 bis 19 Uhr ein Schnuppernachmittag mit den geballten Angeboten der Turnabteilung der Sportgemeinschaft statt. Zudem gibt es Neues für die, die sonst schon bei uns aktiv mitsporteln - schaut einfach mal hier ...

...und sie trommeln schon wieder

Kaum haben unsere Fit-Ball-Drum-Damen ihren Auftritt bei der Fußballjubiläumsfeier hinter sich gebracht, sind sie schon wieder gefordert. Im Rahmen der KSB-Veranstaltung "die stillen Stars" treten 9 Hagenberger Damen zusammen mit einer Gruppe des MTV Moringen am Sonntagnachmitag in der Weender Festhalle auf. 450 geladenen Gäste werden dann eine Vorführung unter Schwarzlicht erleben. Dieses ist auch für unsere veranstaltungserprobten Damen eine Premiere.

Tischtennis-Teams wollen in der Erfolgsspur bleiben

Es läuft in dieser Saison recht erolgreich in unserer TT-Abteilung. Hier die Ansetzungen in den nächsten agen:

Donnerstag, 08.11.

20:00 Uhr  Damen - TSV DE Immingerode (Gymnastikraum)

Freitag, 09.11.

19:00 Uhr  SV Gr.Ellershausen - Damen  (Turnhalle Mittelbergschule)

20:00 Uhr  MTV Grone - 1.Herren  (Turnhalle Heinrich-Heine-Schule)

Montag, 12.11.

20:00 Uhr  3.Herren - TSV Jühnde  (Gymnastikraum)

Dienstag, 13.11.

20:15 Uhr  TSV Reiffenhausen III - 2.Herren (Sporthaus Reiffenhausen)

Donnerstag, 15.11.

20:00 Uhr  Damen - TSV Bremke-Ischenrode (Gymastikraum)

Freitag, 16.11.

20:00 Uhr  1.Herren - ASC Göttingen II (Gymnastikraum)

 

Skatmeisterschaft ist gut gestartet

Am vergangenen Samstag fand die erste Runde der 8.Hagenberger-Skatmeisterschaft statt. 23 Skatfreunde bildeten ein gutes Teilnehmerfeld. Die nächste Runde ist am 01.Dzember ab 14:00 Uhr natürlich wieder im Vereinsheim. Um Hagenberger-Skatmeister zu werden, muss man mindstens an drei der vier Turniertage teilnehmen. Also noch hat jeder Chancen.