Sportgemeinschaft GW Hagenberg e.V.
Next Events
Ihre Position:  Allgemein  — Terminkalender Gesamtverein

Termine, Termine, Termine, ...

September 2018
35
36 03 04 05 06
37 11
38 18 19 20
39 26 27
Oktober 2018
40 01 02 04 05 06 07
41 08 09 10 11 12 13 14
42 15 16 17 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31
November 2018
44 02 04
45 05 06 08 09 11
46 12 13 14 15 16 18
47 19 20 22 23 25
48 26 27 29 30
Dezember 2018
48 01
49 03 04 05 06 07 09
50 10 11 12 13 14 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 29 30
01 31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

10:00 Uhr - JSG Leine/Friedland

11:56 Uhr - FC Lindenberg-Adelebsen

11:38 Uhr - JFV Rosdorf

12:06 Uhr - RSV Göttingen 05

 
 
 
 
 
 
 
 
 

10:14 Uhr - RSV Göttingen 05 V

10:56 Uhr - Sparta Göttingen

11:36 Uhr - RSV Göttingen 05 VI

12:06 Uhr - JSG Radolfshausen II

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

4 Herren unserer TT-Abteilung nehmen am 9. Rita-Neuß-Turnier vom TT 1946 Geismar teil. Gespielt wird im Einzel und in Doppel.

 
 
 
 
 
 

Das DFB-Mobil kommt nach Holtensen und die E-Juniorenteams vom JFV west absolvieren ein spezielles Training. Alle interessierten Trainer sind herzlich eingeladen um sich ein paar neue Anregungen für sein Training zu holen. 

 
 
 
 
 
 
 
 

Kraftvoll und Entspannt

Nach dem Power Drummer Training, erwartet uns 2 Tage später

Entspannung in der Natur, mit hoffentlich schönen Ausblicken und

unvergesslichen, fröhlichen Stunden.

 
 
 
 

Rosdorfer Jazzdancer feiern 40jähriges Jubiläum -

ab 17.00 Uhr /Turnhalle Anne-Frank-Schule.

 

 

 

 
 
 

Diesen Termin zunächst vormerken - wird noch endgültig geklärt!

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Runde Tisch Europaallee soll zur Koordinierung der Flüchtlingsarbeit auf dem Hagenberg, dem Holtenser Berg und in Holtensen beitragen. Hier kann jeder mitmachen, der Interesse am Zusammenleben und der Integration aller Bürger unserer Wohngebiete hat.

 

 

 
 
 

Der Runde Tisch Europaallee soll zur Koordinierung der Flüchtlingsarbeit auf dem Hagenberg, dem Holtenser Berg und in Holtensen beitragen. Hier kann jeder mitmachen, der Interesse am Zusammenleben und der Integration aller Bürger unserer Wohngebiete hat.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben